Freiwilligenagentur Haren

Tätigkeitsfeld Ehrenamt

Der Sozialdienst Katholischer Männer sucht Ehrenamtliche für das Projekt Migrationsarbeit/ Flüchtlingshilfe

skm logo

 

Für das Projekt „Sprach- und Lernförderung für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an den Schulen im Bereich der Stadt Haren sucht der Sozialdienst Katholischer Männer ehrenamtliche Lernhelfer/Innen. Sofern Sie über freie Zeit verfügen und Freude am Umgang mit Kindern haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich in diesem Projekt stundenweise zu engagieren. Weitere Informationen erhalten Sie beim Sozialdienst Katholischer Männer e. V. Margaretenstraße 23, Meppen, Tel: 0593119311-0. Informationen auch bei der Freiwilligenagentur Haren 05932 996734, Ansprechpartner Herr Schwill.

Neugierig?

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Esters unter

Telefon: 05931 9311 - 12

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.skm-meppen.de

 

Ehrenamtliche für die Frühförderung von Kindern gesucht

Für ein Projekt in der Frühförderung für Kinder werden Ehrenamtliche gesucht.

Für die Arbeit im Eltern-Kind-Treff – Gemeinsam in Bewegung – einem offenen, niederschwelligen, kontinuierlichen Gruppenangebot für Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren, in Kooperation mit dem Familienzentrum Haren werden Ehrenamtliche gesucht. Es findet im St. Elisabeth Kindergarten Haren, Kirchstraße 29 unter Einbeziehung von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern/ Studenten statt.

Das Gruppenangebot ist so gestaltet, dass neue interessierte Familien jederzeit mit einsteigen können.

Es findet jeweils Dienstags, von 09.30 Uhr bis 11.00 in einem 14tägigen Rhythmus für jeweils zwei Stunden statt.

Die nächsten Termine sind der 16. Oktober und 30. Oktober, 13. und 27. November, und schließlich am 11. Dezember.

Themen und Aktivitäten der Gruppentermine sind eine Mischung aus Bildung, Information und gemeinsamen Aktivitäten. Sie bieten Eltern die Möglichkeit, andere Eltern kennen zu lernen, Unterstützung im Kontakt und Spiel mit ihrem Kind zu erhalten, sowie Hilfen bei Fragestellungen zur Entwicklung und Erziehung zu bekommen. Im Vordergrund stehen insbesondere die Stärkung der Beziehungs-, Erziehungs- und Alltagskompetenz der Eltern zur Steigerung der Entwicklungschancen ihrer Kinder.

Anmeldungen für interessierte ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen nimmt die Freiwilligenagentur Haren, Tel 05932 996734 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

gerne entgegen.

 

eltern kind treff

 

Die Stadt Haren bietet Wohnraumberatung

Der Landkreises Emsland mit dem Seniorensevicebüro Niedersachsen bildet einhergehend mit dem demographischen Wandel Ehrenamtliche aus und trägt dazu bei, dass der Aufbau eines Netzwerkes in jeder Stadt und Gemeinde unterstützt werden kann.

Die Aufgabe der ehrenamtlichen Wohnberater ist es, zu Wohnalternativen zu beraten, bestehende Barrieren aufzuzeigen und auf verschiedene Lösungsmöglichkeiten hinzuweisen.

Ziel ist es, die Selbstständigkeit der Senioren zu erhalten, Funktionseinschränkungen auszugleichen, Unfällen vorzubeugen und für mehr Bequemlichkeit im Alter zu sorgen. Dieser Service ist grundsätzlich kostenlos.

In Haren (Ems) stehen mit Frau Sabrina Schulte und Herrn Johann Schepers gleich zwei ehrenamtliche Wohnraumberater zur Verfügung. Sie stehen auch kostenlos für einen Fachvortrag zur Verfügung und können über die Stadt Haren angefordert werden.

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit Herrn Pohlmann bei der Stadt Haren (Telefon 05932 8251) in Verbindung.

K640 dsc05920600 K640 dsc05921800